Genug ist genug.




Montag, 25.04.2022

Viele Menschen sind auf der Jagd. Sie hetzen der Aufwertung ihrer Person durch Statussymbole nach und suchen Zufriedenheit in diesen Dingen.

Haben sie sich den einen Wunsch erfüllt, jagen sie schon dem nächsten nach. Es geht immer weiter, denn der erhoffte Gewinn an Glücksgefühlen währt jeweils nur kurz.

Auf diese Weise werden sie zu Getriebenen - und das, obwohl sie wahrscheinlich alle sagen würden, dass Besitz nicht glücklich macht.


Diese Woche will ich dich einladen, aus diesem Hamsterrad auszusteigen. Dabei ist es egal, ob es um ein neues Auto, Smartphone oder eine stylische Hose geht.

Wahrer Gewinn liegt ganz wo anders. Das wusste schon der Apostel Paulus, denn er schrieb:

„Die Gottesfurcht mit Genügsamkeit aber ist ein großer Gewinn“. (1.Tim 6,6)

Wenn du wirklich auf bleibenden Gewinn aus bist, dann ist Gott eine gute Adresse. Er liebt dich ohne dass du dich aufwerten müsstest und er schenkt dir die Zufriedenheit, die dir Dinge niemals schenken können. Er ist genug. Er befreit dich von der unguten Jagd nach Statussymbolen und führt dich hin zu einer Genügsamkeit die eben kein Verlust ist, sondern ein großer Gewinn.


Eine gute Woche wünsche ich dir. Rainer


#rainersmondayimpulse

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nochmals: Danke!

Danke.

Mensch!