"Um Zions willen werde ich nicht schweigen, um Jerusalems willen nicht still sein, bis hervorbricht wie ein helles Licht seine Gerechtigkeit und sein Heil wie eine brennende Fackel. […] Auf deine Mauern, Jerusalem, habe ich Wächter gestellt. Den ganzen Tag und die ganze Nacht, niemals sollen sie schweigen. Die ihr den HERRN erinnert, gönnt euch keine Ruhe! Lasst ihm keine Ruhe, bis er Jerusalem festigt und bis er es einsetzt als Ruhm auf Erden!" (Jesaja 62, 1+6-7)
Durch den Arbeitszweig REMIND sollen das Gebet, Interesse, Verständnis und der Dialog zum Thema Israel gefördert werden. Der Titel “Remind” (“Erinnern”) wird abgeleitet aus Jesaja 62,6+7. Wir verstehen uns als Teil der globalen Beterschaft, welche Gott an Seine Bundesverheißungen (1) erinnert, bis sie erfüllt sind. Weil wir das jüdische Volk und den Juden Jesus lieben, wünschen wir uns, dass sie als Volk in die Fülle der Verheißungen Gottes eintreten und nehmen als Gemeinschaft einen klaren Stand gegen Antisemitismus ein.

Konkret drücken wir unsere Verbundenheit zu Israel aus, indem wir...

...mehrere Stunden in der Woche für Israel beten. Die Themen und Zeiten sind im Einzelnen dem Stundenplan zu entnehmen. Weil wir die Berufung Israel als „Segen für die Nationen“ verstehen, beten wir auch für die biblischen Absichten Gottes im ganzen Nahen Osten.
...zweimal im Jahr mit einem Team von Mitarbeitern des Gebetsauses  nach Jerusalem reisen. Dabei sind Gebet, Anbetung und Beziehungsbau unser Fokus.
...immer wieder einen Rahmen zu dem Thema öffnen, in dem die Schulung und der Austausch unserer Beter im Zentrum stehen.

Falls Remind auch deinen Anliegen entspricht, laden wir dich herzlich ein an unseren Gebetszeiten teilzunehmen. Beachte dabei bitte die aktuellen Besuchsregelungen. Zusätzlich freuen wir uns auch über finanzielle Unterstützung, die unsere Reisen nach Israel ermöglicht. Dazu gibst du bei deiner Spende den Überweisungszweck "Remind" an. Details findest du hier.
 
Über folgende E-Mail-Adresse kannst du mit uns Kontakt aufnehmen.
 
Wir würden uns freuen von dir zu hören.
Wenn du dir weitere Informationen zu unserem Arbeitsbereich Remind wünschst, empfehlen wir dir unsere Lehrserien, die du über die folgenden Verlinkungen kostenlos anhören kannst.
 
"Israel und die Treue Gottes" (2018)
Israel und die Treue Gottes Teil 1- Silas Pausch, Leiter Remind
Israel und die Treue Gottes Teil 2- Silas Pausch, Leiter Remind
Meine Erfahrungen als messianische Jüdin- Hadas Soziev, Mitarbeiterin GBH Freiburg

“Jesaja 19” mit Tom Craig aus Jerusalem (2018/2019)
Teil 1 von 2018 
Teil 2 von 2019

"Warum wir für Israel beten“ (2013)
Unser Israelmandat Teil 1- Rainer Harter, Leiter Gebetshaus
Unser Israelmandat Teil 2- Rainer Harter, Leiter Gebetshaus
Unser Israelmandat Teil 3- David & Melissa, Gebetshaus Bethlehem
Unser Israelmandat Teil 4- Rainer Harter, Leiter Gebetshaus
(1) Vgl. z.B. Genesis 12,2-3+7; Jesaja 62,1-5; Römer 11,25+16
  • Wix Facebook page

KONTAKT (Bestellungen bitte nur über den Shop)

Unser Kontaktformular wird derzeit überarbeitet, schicken Sie uns gerne eine

E-Mail an diese Adresse:

NEWSLETTER