Projekt 5000

Jesaja 54,2-3:

Mache weit den Raum deines Zeltes, und deine Zeltdecken spanne aus! Spare nicht! Mache deine Seile lang, und deine Pflöcke stecke fest! Denn du wirst dich nach rechts und links ausbreiten, und deine Nachkommen werden Nationen beerben und verödete Städte besiedeln.

 

 

 

Liebe Freunde.

 

Jetzt brauchen wir eure Hilfe!

 

Das Gebetshaus wächst und wächst. Das tut es nicht nur in Bezug auf die Anzahl der Gebetsstunden und Mitarbeiter, sondern auch in Bezug auf seinen nationalen Einfluss.

 

  • Vor wenigen Tagen hörte ich in einem Treffen von nationalen katholischen, evangelischen und freikirchlichen Leitern aus ganz Deutschland im Blick auf die Dringlichkeit einer geistlichen Erweckung die Worte: „Ohne die Gebetshausbewegung geht es nicht“.

  • Letzte Woche schulten wir drei Tage lang 61 Gebetshauspioniere aus 28 deutschen Städten.

  • Im September startet unsere fünfmonatige Schule mit Teilnehmern aus dem ganzen Bundesgebiet.

 

 

ABER: Das große geistliche Wachstum braucht auch größere physische Räume:

 

Unsere mittlerweile 18 Teil-/Vollzeitmitarbeiter und die 110 Ehrenamtliche müssen ihre vielfältigen Aufgaben, die sie neben dem Gebet ausüben, in einer Abstellkammer ohne Fenster, auf dem Boden sitzend oder im überfüllten Mitarbeiterraum erledigen! Es gibt viel zu wenig Bürofläche, der Gebetsraum ist zu klein und die Toilettensituation ist absolut inakzeptabel. Es geht auf den wenigen Quadratmetern nicht mehr weiter.

 

JETZT haben wir die Chance, direkt um die Ecke unseres aktuellen Standortes neue, viel größere Räume in einem kernsanierten Gebäude anzumieten, die exakt nach unseren Bedürfnissen ausgebaut werden können!

 

Ich möchte dich dringlich bitten, Deutschland zu segnen, indem du das Gebetshaus Freiburg finanziell und konkret im Blick auf neue Räume unterstützt.

Hilf uns, eine neue Situation zu schaffen, in der sich Besucher noch wohler fühlen und unsere Mitarbeiter ihre vielfältigen Aufgaben in geeigneten Räumen ausführen können.

 

 

KONKRET:

 

Wir benötigen ein Mehr von 5.000€ an monatlichen Spenden, um die zu erwartenden Mietkosten tragen und einen Vertrag unterschreiben zu können.

 

Wir suchen also 125 Freunde, die sich bereit erklären, dauerhaft und monatlich 40€ zu spenden. Auf diese Weise sollen die 5.000€ zusammen kommen.

 

Hilfst du uns, in der Freiburger Innenstadt ein Zeichen für Jesus zu setzen? Förderst du unser Verlangen, dass immer mehr Gebet im ganzen Land aufsteigt, damit der Herr eine gewaltige Erweckung schenken kann? Dann lass uns das spätestens zum Stichtag am 23. Juni durch deine Spendenzusage wissen.

 

Schreib uns am besten gleich unter folgendem Formular. Dort gibst du deine Adressdaten für die Spendenquittung und die Summe ein, die du monatlich spenden möchtest (ab 40€). Du kannst auch direkt unseren PayPal-Link verwenden, um einen Dauerauftrag einzurichten.

 

JETZT ist die Zeit, dass wir gemeinsam unser Gebiet vergrößern.

Wir brauchen dich und deine Unterstützung.

Ehrlich.

 

Alles Liebe. Euer Rainer Harter und Leitungsteam.

  • Wix Facebook page

KONTAKT (Bestellungen bitte nur über den Shop)

NEWSLETTER