Pro Stick werden fünfzehn Projekte mit jeweils sechs Loops zur musikalischen Unterstützung von Gebetsstunden erworben.

Diese können mit der ‚Loopy‘ App (kann direkt von iTunes überspielt werden) abgespielt werden. Achtung, diese App ist bislang nur für iOS/Apple erhältlich.

Die Wavedateien auf dem Stick können allerdinsg auch für DAWs wie Cubase, Garage Band, Pro Tools usw. verwendet werden, jedoch weniger zufriedenstellend.

Hörbeispiel für jedes Projekt und Tutorialvideo sind mit dabei.

 

Vorgestellt werden sie in diesem Video.

 

Die Loopprojekte sind in drei Kategorien aufgeteilt:

Intercession - IC (Fürbitte. Kräftiger und vorwärtsgehender Rhythmus)

Worship - WS (Anbetung, WWW, Harp & Bowl)

Devotional - DV (Bibelandacht, stilles Gebet).

 

Ein Loopprojekt besteht aus jeweils sechs Loops die synchron und in Endlosschleife abgespielt werden können. Jeder einzelne Loop, also jede Audiodatei, spielt dabei verschiedene Instrumente, die dann im Livebetrieb über die Loopyapp in Echtzeit gemischt werden, um die Dynamik des Gebets und der Anbetung im Gebetsraum aufzugreifen. Eine klassische Belegung ist z.B. Gitarre, Bass, Schlagzeug, Percussion, Streicher und Pads. Es ist wie wenn die Sänger, Gebetsleiter und Musiker eine Band für ihre Gebetsstunde am Start haben.

 

Hörbeispiele aus der Praxis sind in einigen Aufnahmen auf unserer Soundcloud-Seite zu finden.

USB Stick - Loops zur musikalischen Unterstützung von Gebetsstunden

€30.00Preis
Kategorie
    • Wix Facebook page

    KONTAKT (Bestellungen bitte nur über den Shop)

    NEWSLETTER